Allgemein

Garagenbrand

Am 17.06.2018, um 10:56 Uhr wurde die Feuerwehr Zillingtal mittels Sirene zu einem Garagenbrand in Zillingtal alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit dem Tanklöschfahrzeug, dem Kommandofahrzeug mit TS Anhänger und 16 Mann Besatzung zum Brand aus.

Der Brand konnte von einem Atemschutztrupp im Innenangriff rasch gelöscht werden. Aufgrund des Umstandes, dass der Brand von den Hausbesitzern früh entdeckt wurde, konnte ein größerer Schaden am Objekt und einem in der Garage abgestellten Pkw vermieden werden. Ermittlungen zu Brandursache werden von der Polizei geführt.

 

 

 

 

Brand im Garten eines Einfamilienhauses

Am 01.05.2018, um 13:17 Uhr wurde die Feuerwehr Zillingtal mittels Sirene zu einem Brand in der Kirchberggasse alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit dem Tanklöschfahrzeug und dem Kommandofahrzeug mit 13 Mann Besatzung zu dem Brand aus.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung konnte das Feuer im Garten des Einfamilienhauses rasch lokalisiert und gelöscht werden.

Die Polizei war mit zwei Beamten Vorort und führt weitere Ermittlungen.