Roman

Beim diesjährigen TFA Austria Bewerb, der am 16.05.2009 zum 7. Mal in Siegendorf veranstaltet wurde, errang Hans Jürgen BUZEZKI in der Gesamtwertung den erfolgreichen 12. Platz.

In der Alterklasse der 30 jährigen belegte BUZEZKI den 3. Platz.

Zudem darf er sich wiederholt als „Härtester Feuerwehrmann des Burgenlands“ bezeichnen.

Der „Härteste Feuerwehrmann Österreichs“ ist dieses Jahr wieder Herbert KRENN (Stmk.)

Informationen zum Bewerb und den verschiedenen Disziplinen auf:
www.tfa-austria.at

»Fotos

Die Herbstdienstbesprechung 2008 fand am 28.11.2008 im GH Ernst in St. Margarethen statt.

Nahezu alle Feuerwehren des Bezirkes und der Freistädte Eisenstadt und Rust folgten der Einladung.
Nach einem Vortrag über die neue Bauordung des Burgenlandes, meldeten sich die Bezirksfunktionäre jeweils mit einem Kurzbericht zu Wort.

Anschließend wurden einige verdiente Kameraden geehrt bzw. offiziell ernannt.

Als Ehrengäste konnten der Landesfeuerwehrkommandantstv., BHStv., Bezirksstellenleiter des Burgenländischen Roten Kreuzes sowie ein Vertreter des BPK. begrüsst werden.